Aktuelle Stellenausschreibung
"Richterin/Richter"

"1 Stelle Richterin o. Richter am FG in Düsseldorf" 

Bewerbungen sind innerhalb einer Frist von zwei Wochen auf dem Dienstweg einzureichen. Bewerber/innen, die nicht im öffentlichen Dienst stehen, reichen ihre Bewerbung bei dem Präsidenten des Finanzgerichts Düsseldorf ein.

Wegen der Einstellungsvoraussetzungen wird auf das
Justizministerialblatt. NRW Nr. 21 S. 340 (01. November 2011
)
Bezug genommen.

 

Diese Ausschreibung finden Sie im
Justizministerialblatt 2021 Nr. 5 S. 75 (01. März 2021)
 

Allgemeine Informationen

Stellenausschreibungen für Richter/innen am Finanzgericht Düsseldorf werden im Justizministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen sowie zeitgleich an dieser Stelle der Homepage des Finanzgerichts Düsseldorf veröffentlicht.

Für weitere Auskünfte über aktuelle Ausschreibungsverfahren und allgemeine Informationen zum Auswahlverfahren für den richterlichen Dienst am Finanzgericht wenden Sie sich bitte an den Personaldezernenten des Finanzgerichts Düsseldorf, Richter am Finanzgericht Dr. Oliver Rode,
unter 0211 7770-1523 oder 0211 7770-1511
E-Mail: Oliver.Rode@fg-duesseldorf.nrw.de   E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm 

Auskünfte zu Stellenbesetzungen im nichtrichterlichen Dienst erteilt Ihnen der Geschäftsleiter, Oberregierungsrat Lutz Oberdieck,
unter 0211 7770-1517 oder 0211 7770-1511
E-Mail: Lutz.Oberdieck@fg-duesseldorf.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm

 

Die Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen bietet viele    Berufe und Berufschancen externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab  : hier können Sie sich über die in der Justiz angebotenen Berufe, deren Berufsbilder und Ausbildungsgänge informieren.