Die diesjährige Regionalveranstaltung der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.V., die in Kooperation mit dem Finanzgericht Düsseldorf ausgerichtet wird, findet am 26.11.2020 statt.

Zum Thema "Steuerrecht in Zeiten der Krise" werden folgende Referenten vortragen:


MR Dr. Peter Heinemann, Ministerium der Finanzen NRW:

Überblick über die Regelungen der Corona-Steuerhilfegesetze


RA Prof. Dr. Jens Schönfeld, Kanzlei Flick Gocke Schaumburg:

Bewertung der steuerlichen Hilfsmaßnahmen aus Beratersicht


Prof. Dr. Steffen Lampert, Universität Osnabrück:

Der Blick nach vorn:

Überlegungen zur Entwicklung des Steuerrechts nach Überwindung der Pandemie



Wie im Vorjahr wird die Veranstaltung von Richter am Finanzgericht Dr. Oliver Rode moderiert.


Die Veranstaltung wird coronabedingt dieses Jahr im Wesentlichen als Streaming-Veranstaltung durchgeführt werden.

Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab.

Die Zugangsdaten zum Onlinestream werden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung zukommen lassen.